Wowwww – Platz 4

Um 09.30 Uhr war der Startschuss für das U-23 EM Rennen in Brünn. Joel gelang ein super Start und in den ersten Runden auf wenige Sekunden immer hinter dem Spitzenquartett. Seine schnellen Runden teilte er mit drei italienischen Konkurrenten, leider konnten sie den Abstand zur Spitzengruppe nicht verkleinern. In der Schlussrunde mobilisierte er seine letzten Körner und schloss zum spanischen Fahrer Jofre Cullell auf und überholte. Im Schlepptau hatte er aber noch den Italiener Gioele de Cosomo. Die Entscheidung fiel im Schlusssprint zugunsten von Joel der mit einem Wimpernschlag den Zielstrich früher überquerte.

Glücklich beendete Joel das EM Rennen auf dem sehr guten 4. Platz – Herzliche Gratulation.

SNV Racing - Schweizer Nachwuchs-Rennfahrer